Skip to main content

Neuste Produkte und Highlights


Deals


Whey Protein

Whey Protein

Whey Protein ist eine Proteinquelle der ganz besonderen Art. Mehr noch: Seit einiger Zeit gilt Whey Protein sogar als das beliebteste Eiweisspräparat überhaupt.

Die besondere biologische Wertigkeit, die hervorragende Verträglichkeit und das einzigartige Aminosäurenprofil machen Whey Protein nicht nur für Sportler zum heiss begehrten Nahrungsergänzungsprodukt. Sowohl zum Muskelaufbau, als auch für die Regeneration der Muskulatur bietet sich Whey Protein an und ist damit für all jene Verwender geeignet, die sich mehr Gesundheit und Wohlbefinden wünschen.

Das ist Whey Protein

Grundsätzlich können die Proteinarten in zwei Kategorien aufgeteilt werden. Einmal in pflanzliche und in tierische Proteine. Tierische Proteine werden im Rahmen der Käseproduktion hergestellt. Dort trennt man die Molke aus der Milch vom Casein. Diese Molke weist einen Whey-Proteinanteil von etwa drei Prozent auf. Weiterhin wird die Laktose bzw. der Milchzucker mithilfe komplexer Filtrationsmethoden, ebenso wie das Milchfett, eliminiert. Das enthaltene Wasser wird entzogen, sodass lediglich das Whey Protein übrig bleibt. Es ist das Protein mit der besten qualitativen Wertigkeit. Es handelt sich um eine außerordentlich reichhaltige Quelle sogenannter verzweigtkettiger Aminosäuren (BCAAs). Verglichen mit anderen Eiweissen wird dieses Protein vom Körper mit am schnellsten aufgenommen. Neben Casein Protein wird Whey Protein aus der Milch gewonnen. Generell ist die Substanz in nahezu allen Milchprodukten enthalten, bei welchen die Molke nicht im Rahmen des Produktionsprozesses selektiert wurde. Fakt aber ist auch, dass der Anteil in Joghurt, Milch, Molkedrinks und Co. relativ gering ist. Dementsprechend ist die Einnahme entsprechender Nahrungsergänzungsmittel unbedingt empfehlenswert.

Die beliebtesten pflanzlichen Proteine haben Ihren Ursprung aus Reis, Erbsen und Soja. Gerade Sojaprotein besitzt einige gesundheitliche Vorteile. Deswegen werden die pflanzlichen Proteine nicht nur von Vegetariern oder Veganern konsumiert.

Das und mehr zeichnet das Whey Protein aus

Die sehr gute Verdaulichkeit des Whey Proteins ist geradezu sprichwörtlich. Es wird bereits unmittelbar nach der Einnahme in körpereigenes Protein umgewandelt. Schon nach etwa einer halben Stunde gelangen die ersten Aminosäuren in die Blutbahn. Durch die Einnahme des Whey Proteins ist insgesamt ein schnellerer Muskelaufbau gewährleistet, da die benötigten Proteine schnell und einfach hinzugefügt werden. Dein Körper erholt sich deutlich schneller nach dem Sport, so ist die schnellere Muskelregeneration hervorzuheben. Die Stoffwechselaktivität wird durch die erhöhte Proteinzufuhr beschleunigt und der gesamte Organismus wird nachhaltig "auf Touren gebracht". Obendrein werden hormonelle und zelluläre Prozesse unterstützt, und dein Immunsystem wird in positivem Masse beeinflusst. Dank der antioxidativen Eigenschaften wird die Zellalterung gehemmt, und sogar die Anfälligkeit gegenüber bestimmten Erkrankungen kann nachhaltig gedrosselt werden.

All diese hervorstechenden Eigenschaften des Whey Proteins machen deutlich, dass es sich nicht nur für Sportler bestens eignet, sondern auch während einer Diät oder im normalen Alltag fühlst du dich damit einfach besser. Dein Blutzuckerspiegel wird deutlich stabilisiert und du fühlst dich kraftvoller und stärker - eben voller Energie. Ganz abgesehen davon wird die Fettverbrennung angeregt.

Entdecke die schmackhaften Whey Protein-Produkte

Bei dem Whey Protein von Body Attack handelt es sich um ein besonders Produkt. Wenn du deinen Muskelaufbau nachhaltig pushen willst, ist dieses Produkt genau das richtige für dich. Es enthält nahezu kein Fett und kaum Kohlenhydrate. Es zeichnet sich durch eine sehr gute Löslichkeit in Milch oder Wasser aus. Der cremige Geschmack - fast so wie ein Milchshake - des aspartam-, lactose- und glutenfreien Produktes wird dich begeistern. Rühre einen gehäuften Messlöffel in 300 ml fettarme Milch oder Wasser ein. Dann einfach kurz umrühren - und genießen.

Auch mit dem Whey Protein von Olimp bist du bestens beraten. Dieses Produkt überzeugt ebenfalls durch einen immens hohen Proteingehalt und eine bemerkenswerte Bioverfügbarkeit. Zugleich sind L-Glutamin und BCAAs enthalten. Das wertvolle Konzentrat wird aus Kuhmilch hergestellt und mehrfach filtriert. Auf diese Weise gelingt es, Kohlenhydrate und Fette im Zuge mehrmaliger Filtrationen fast vollständig zu selektieren. Mit diesem Erzeugnis kannst du deine Muskeln innerhalb kürzester Zeit mit essenziellen Eiweissen versorgen. Es ist damit ideal für alle Kraftsportler und Bodybuilder, aber auch für gesundheitsbewusste Menschen, die ihren täglichen Proteinbedarf vollumfänglich decken wollen. Ob nach dem Training oder zwischendurch, wenn es mal schnell gehen muss: Löse einen Messlöffel des Proteinpulvers in 200 ml Wasser oder fettarmer Milch auf, vermische das Ganze und erlebe, wie sich dein Wohlbefinden sukzessive verbessert.

Star Fit Nutrition - dein Partner, wenn du einfach mehr willst

Ganz gleich, für welches Produkt du dich entscheidest - Star Fit Nutrition hat einfach immer mehr zu bieten. Star Fit Nutrition hält stets die neuesten Marken im Sortiment, "punktet" durch eine schnelle Lieferung und durch einen hervorragenden Service. Setze dich bei Fragen zu deinen Wunschprodukten sowie insbesondere mit Blick auf die Wirkungsweise des Whey Proteins mit dem freundlichen Support in Verbindung und lasse dich ausführlich beraten.

Häufig gestellte Fragen zu Whey Protein

Ist Whey Protein auch für Vegetarier geeignet?

Unbedingt. Wenn du Vegetarier bist, machst du damit alles richtig, weil es die ideale Proteinquelle ist.

Hilft Whey Protein bei der Gewichtsreduktion

Whey Protein beschleunigt die Fettverbrennung und regt die Stoffwechselaktivität an. Dadurch verbrennst du auf natürliche Weise jeden Tag einfach mehr Kalorien. Insofern ist Whey Protein der perfekte Begleiter für alle, die gerade eine Diät machen oder generell auf ihre Fitness achten.

Wie viel Whey Protein solltest du einnehmen?

Die ideale Verzehrmenge hängt vom Körpergewicht, von der körperlichen Fitness sowie von deinen persönlichen Zielen ab. Kraftsportler nehmen in der Regel täglich zwischen zwei und vier Gramm Whey Protein pro Kilogramm Körpergewicht zu sich.

Ist es von Vorteil Whey Protein mit weiteren Nahrungsergänzungsprodukten zu kombinieren?

Es ist geradezu prädestiniert für die Kombination mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln. Ob Fatburner oder andere Produkte - Whey Protein "passt" einfach immer.